schwarz-weiss Foto von zwei Händen, die sich an den Bauch fassen
schwarz-weiss Foto von Tänzerinnen die im Kreis stehen und sich umarmen
schwarz-weiss Foto von zwei armen während des Tanzes

Eine Herde blinder Schafe - lüegt ine Spiegl

inklusives Tanzprojekt der Cie Tanzgas

Menschen mit und ohne Behinderungen sind zusammen auf der Bühne.

Datum

  • Sa, 30.09.2023, 20:00 - 21:00
  • So, 01.10.2023, 14:00 - 15:00

Die inklusive Tanzcompagnie TanzGas geht mit dem zweiten Stück Eine Herde blinder Schafe… lüegt ine Spiegl neue Wege: Tänzer:innen unterschiedlichen Alters sowie körperlicher und geistiger Voraussetzungen setzen sich kritisch mit den Fragen «Was können wir eigentlich sehen?» und «Was wollen wir sehen?» auseinander.

Das Publikum wird auf eine tänzerische Auseinandersetzung mitgenommen. Doch nicht nur das: Indem die inklusive Compagnie TanzGas mit diesem Stück Behinderungen auf der Bühne sichtbar macht, wird ein Diskurs und Begegnung möglich, ganz nach dem Leitbild Gemeinsam Anders Sein.

Choreographie/Konzeption: Desirée Abgottspon und Melanie Ammann

Tänzer:innen: Angela Danzig, Conny Hagen, Daniela Bettler, Eliane Hagen, Elsbeth Ruppen, Johanna Heinzmann, Lea Weber, Michaela Passeraub, Thomas Stucky 

Bühnenbild/Requisiten: Arbeitstherapie PZO

Eintritt: Erwachsene Fr. 30.00 / AHV, IV, Studenten Fr. 20.00 / Kinder bis 12 Jahre gratis 

gratis mit Abobo und Kultur-GA

Rollstuhlplätze: info@zeughauskultur.ch oder Tel. 027 923 13 13

Veranstaltungsort

Grosser Saal, ZeughausKultur Brig

Gliserallee 91
3902 Brig-Glis

Telefon +41 27 923 13 13

Reservierungsnummer +41 27 923 13 13

Webseite http://zeughauskultur.ch

ÖV Fahrplan

Reservation

Abendkasse

Reservation

Gratis mit Kultur-GA

Gratis mit Abobo

Kategorien

  • Bühnenkunst