Image 26019

Tanz: «Perspectives» - Anna Chiedza Spörri

Datum

  • Fr, 10.02.2023, 20:00

Abendkasse

Reservation

Gratis mit Kultur-GA

Gratis mit Abobo

Die Bernerin Anna C. Spörri hat als Hip Hop-Tänzerin angefangen und — auch wenn sie heute zudem in zeitgenössischen Tanz- und Theaterproduktionen auftritt — die Liebe zum Hip Hop geht nicht verloren. «Hip Hop entstand aus dem Widerstand gegen Unterdrückung und aus der Schwarzen Kultur» - für Spörri eine zentrale und Identität stiftende Technik in ihrer choreographischen Arbeit. Für das Projekt «Perspectives» forscht sie gemeinsam mit weiteren Hip Hopper*innen zu dem Thema Mikroaggressionen — kleine, oft in Freundlichkeit versteckte übergriffige oder dirimierende Handlungen. Sie möchte visualisieren, wie diese Hindernisse den Alltag von Menschen, die von Rassismus betroffen sind, verändern.
Anna C. Spörri ist für dieses Work in Progress im Rahmen einer Residenz erstmals zu Gast im Schlachthaus Theater Bern.

Von und mit:
Idee & Choreographie: Annakatharina Chiedza Spörri
Tanz: Sarafina Beck, Annakatharina Chiedza Spörri, Sophie Gerber
Musik: Amoas Joan, Alexia Thomas, Shanta Venkatesh
Szenographie: Harumi Mumenthaler
Technik: Tobias Herzog (Clockworked)
Produktionsleitung: Cindy Jänicke
Rahmengespräch: café révolution

Koproduziert mit
Schlachthaus Theater Bern

Unterstützt von
Schlachthaus Theater Bern

 

Eintritt: Erwachsene Fr. 30.00 / AHV, IV, Studenten Fr. 20.00 / Kinder 8 - 16 Jahren Fr. 10.00

Gratis mit Abobo

Rollstuhlplätze: info@zeughauskultur.ch oder Tel. 027 923 13 13

Kategorien

  • Bühnenkunst
  • Weiteres

Art der Veranstaltung

Bühnenkunst

Altersfreigabe

Für alle

Lageplan

News