Frauenstimmen-Festival - ABGESAGT

VIS MOTRIX

Datum

  • 12.06.2021, 20:00

Abendkasse

Reservation

CocoonDance company, Choreographie: Rafaële Giovanola in Zusammenarbeit mit dem Frauenstimmen-Festival

Mit der Produktion VIS MOTRIX erschafft die CocoonDance company genauso bizarre wie faszinierende Wesen. Wie aus einer anderen Welt bewegen sie sich durch den Raum, werden zu einem Organismus aus Mensch und Maschine und erzeugen einen hypnotischen Sog, dem man sich nicht entziehen kann. Was ist die bewegende Kraft, die Seele (vis motrix), der Bewegungen dieser Hybridwesen? CocoonDance setzt mit der Produktion die Suche nach dem noch ‚ungedachten‘ Körper fort: Transhumanismus als traumatischer Tanzreigen, der unser Unbewusstes nicht unberührt lässt.

 

Kategorien

  • Bühne
    • Tanz

Art der Veranstaltung: Performance / Spektakel

Zielpublikum: Für alle

Lageplan

News