Alex Rüedi Big Band

Konzert

Datum

  • 30.01.2021, 20:00
  • 31.01.2021, 17:00

Beschreibung Projekt Alex Rüedi Big Band 30. /31.01.2021

Ischers Wallis - Eine Triologie

Die Alex Rüedi Big Band hat sich für die nächsten Konzerte ein Projekt überlegt, welches die Heimat der Big Band, nämlich das Wallis und seine Traditionen ins Zentrum stellt.

Es ist ein grösseres Projekt, welches über 3 Jahre geht und prägende und bewegende Ereignis der Walliser Geschichte musikalische wiederaufleben lassen soll.

So werden durch Eigenkompositionen der Mitglieder der ARBB verschiedene einschneidende Vorkommnisse im Wallis vertont. Die Kompositionen werden mit Erzählungen von Andreas Weissen und solistischen Einlagen von typischen Walliser Instrumenten und Jodelsequenzen von Regula Ritler umrahmt.

Das Projekt ist in drei Teile gegliedert. Teil 1 Befasst sich mit Ereignissen im Oberwallis, Teil 2 mit der Geschichte des Mittelwallis und Teil 3 mit Begebenheiten des Unterwallis.

Starten wird das Projekt mit den Konzerten am 30. und 31. 01. 2021 im Zeughaus in Glis.

Hier wird die Alex Rüedi Big Band folgende Ereignisse mit Eigenkompositionen musikalisch in Erinnerung rufen:

Erstbesteigung Matterhorn

Unwetterkatastrophe 1993

Die Geschichte von Goudron

Der Bau des Simplontunnels

Katastrophe von Mattmark

 

Die Themen für die folgenden Konzerte im Jahr 2022 und 2023 sind in Bearbeitung.

Eintrittspreise: Fr. 25.00 Erwachsene / Studenten AHV IV: Fr 20.00

Tickets direkt bei https://www.alexrueedibigband.ch/

 

Kategorien

  • Musik
    • Andere
    • Jazz / Improvisation
  • Bühne
    • Live-Auftritt

Art der Veranstaltung: Konzert

Zielpublikum: Für alle

Lageplan

News