Kurt Bläsi – Agent wider Willen

Konzert-Lesung

Datum

  • 12.01.2019, 19:00 - 21:00

Abendkasse

Ein Jazz-Konzert geht mit einem Krimi ins Bett. Nervenkitzel ist Programm.

Mit dem Stück «Kurt Bläsi – Agent wider Willen» präsentieren der Komponist Christian Schütz und der Autor Andreas Iseli zusammen mit der Berner Uptown Big Band ihre zweite Konzert-Lesung, die sich gewaschen hat. Ein opulentes Jazz-Konzert und ein virtuos vorgelesener Krimi stehen zusammen auf der Bühne und ergänzen sich zu einem einmaligen Erlebnis.

Kurt Bläsi – ein bewährter Held
Als Protagonist muss selbstverständlich noch einmal Kurt Bläsi aus Ostermundigen den Kopf hinhalten, welcher bereits beim ersten Stück im Zentrum des Geschehens stand. Sein erster Auftritt fand 2016 in den ausverkauften Berner Vidmarhallen statt. Das aktuelle Werk bringt die abgehalfterte Spürnase auf die Fährte eines Drogenschmugglerrings. Bläsi kann niemandem mehr über den Weg trauen und kämpft am Schluss ums nackte Überleben.

Hollywood im Ohr
Musikalisch nimmt uns die Uptown Big Band mit auf eine Reise in die Welt von Krimi, Action-Thriller und Hollywood-Schinken. Für den Komponisten Christian Schütz gibt es keine Mission Impossible! Geschickt verwurstet er Derrick, Winnetou und MacGyver zu einem wohlklingenden abendfüllenden Medley, das sowohl Jazz-Liebhaber als auch Krimileser anspricht.

Profis am Werk

Andreas Iseli hat den mitreissenden Krimi geschrieben, Christian Schütz die Musik dazu komponiert. Als Dirigent und virtuoser Erzähler führt er auf der Bühne ebenfalls durch den Abend. Nach dem Erfolgsrezept des Duos gefragt, erklärt Andreas Iseli: «Ich mache Unterhaltung. Christian macht Kunst. Das ist nicht das Gleiche. Und dieser schwelende Konflikt macht unser Produkt einzigartig.»

Kategorien

  • Musik
    • Jazz / Improvisation
  • Bühne
    • Live-Auftritt
    • Humor
  • Literatur
    • Andere

Art der Veranstaltung: Konzert, Lesung, Show

Zielpublikum: Für alle

Lageplan

News

Preisverleihung

Kulturförderpreis der Stadtgemeinde Brig-Glis geht an den «KinderKulturTreff»

Wir freuen uns, Sie zur Preisverleihung des Kulturförderpreis der Stadtgemeinde Brig-Glis einladen zu dürfen.

Vor der Preisverleihung am Mittwoch ladet Iris Weder als Kulturdelegierte zum 2. Kulturaustausch um 16:30 Uhr in die ZeughausKultur ein. 

Leitung Technik 80% – 100%

Das Kulturzentrum ZeughausKultur Brig sucht eine neue technische Leitung 80% – 100%.

Jahresrapport 2017/18