Abusitz

René Brunner & Anton Rey - WAds (Vereinigung der Walliser Autorinnen und Autoren deutscher Sprache)

Datum

  • 15.11.2018, 20:00 - 23:00

Freier Eintritt

Es lesen aus ihrem Werk: René Brunner (Baltschieder) und Anton Rey (Naters)
Musik: Andy Schnider und Rolf Schnyder (SomMusic)

René Brunner, Baltschieder, früherer Lehrer und Direktor an der Berufsschule Visp, Gründer des karitativen Vereins «SOS Kolumbien», liest aus seiner Erzählung «Sisyphus und der Nazarener» (Rotten Verlag 2016).

Anton Rey, gebürtiger Luzerner, wohnhaft in Naters, Historiker und Archäologe, liest aus seinem Kurzgeschichtenband  «Kühles Bad» (Rotten Verlag 2017) und präsentiert einen längeren Text aus einem geplanten neuen Buch.

Das Malugas Live-Duo Andy Schnider (Akkordeon) und Rolf Schnyder (Gitarre) aus Leuk umrahmen die Lesung mit ihrer Musik.

Eintritt frei.

WAdS bezweckt:

  • die Förderung und gesellschaftliche Positionierung des literarischen Schaffens im Oberwallis;
  • die Förderung des literarischen und sozialen Zusammenhalts der schreibenden Leute im Deutschwallis;
  • die Pflege des Kontakts zu den Medien und zu anderen kulturellen Vereinigungen sowie auch die Zusammenarbeit mit diesen;
  • die Organisation von vereinsinternen wie auch öffentlichen Anlässen;
  • insgesamt die Förderung des Interesses an der Literatur.

 

Publikationen:

  • «Talwind II. Oberwalliser Gegenwartsliteratur», Anthologie, 164 Seiten, herausgegeben von WAdS. Edition Signathur, 2017. (Fr. 27.–)
  • «Rhonewind. Walliser Jugend schreibt», Anthologie, 200 Seiten, herausgegeben von WAdS, illustriert von Annelies Benelli. Edition Signathur, 2014. (Fr. 24.–)

 

WAds - Vereinigung Walliser Autorinnen und Autoren deutscher Sprache

Abusitz wird durch unseren Abusitz-Kulturpaten Lonza AG, Visp unterstützt

Kategorien

  • Musik
  • Bühne
    • Live-Auftritt
  • Literatur
    • Roman, Geschichte, Theater

Art der Veranstaltung: Lesung

Zielpublikum: Für alle

Lageplan

News

Proberaum für Bands, Video-, Fotokünstler

Formular auf unserer Homepage „Formular Warteliste Bandraum

Jahresrapport 2017/18