ums 'n jip

Latinoamerica Project

Datum

  • 18.03.2018, 20:00 - 23:00

Abendkasse

Das Latinoamerica Project vereinigt zum ersten Mal Werke, welche ab 2015 auf 3 Amerikareisen und in engem, mehrjährigem Kontakt mit verschiedenen jungen wie international etablierten lateinamerikanischen KomponistInnen entstanden sind. Es ist auch das Vorläuferprojekt für ein ausdehntes Lateinamerika-Engagement von UMS 'n JIP, analog zu den Ostasienprojekten des Duos in China, Hong Kong, Japan, Korea, Taiwan, Malaysia, Thailand und den Philippinen. Live-Elektronische Musik, Raumstücke und Noise wechseln sich ab mit klassisch konzipierten Kammermusikwerken, welche nicht nur die europäische Tradition, sondern auch native Einflüsse verarbeiten. Das Programm bietet nicht nur ein multimediales, äusserst abwechslungsreiches klangliches Panorama, sondern auch einen spannenden Einblick in das Schaffen von drei lateinamerikanischen Komponistengenerationen.

Werke von Delgado, Pareyon, Galperin, Idrobo, Cury, Oña

Kategorien

  • Musik
    • Weltmusik
    • Andere
    • Klassische Musik
    • Aktuelle Musik

Art der Veranstaltung: Konzert

Zielpublikum: Für alle

Lageplan

News

Preisverleihung

Kulturförderpreis der Stadtgemeinde Brig-Glis geht an den «KinderKulturTreff»

Wir freuen uns, Sie zur Preisverleihung des Kulturförderpreis der Stadtgemeinde Brig-Glis einladen zu dürfen.

Vor der Preisverleihung am Mittwoch ladet Iris Weder als Kulturdelegierte zum 2. Kulturaustausch um 16:30 Uhr in die ZeughausKultur ein. 

Leitung Technik 80% – 100%

Das Kulturzentrum ZeughausKultur Brig sucht eine neue technische Leitung 80% – 100%.

Jahresrapport 2017/18