Abusitz

«Kamikochi» – Nicolas Eyer & Franz-Stefan Michlig & Stefan Stucky (Musik)

Datum

  • 08.03.2018, 20:00 - 23:00

Freier Eintritt

«Kamikochi» und andere Erzählungen von Nicolas Eyer

Ein Feriengast in einem japanischen Bergkurort, der sich unversehens mit einer ebenso schönen wie unheimlichen Frau und dazu noch mit seltsamen Fabelwesen konfrontiert sieht. Ein anderer Feriengast, diesmal auf einer Mittelmeerinsel, der buchstäblich auf dem Vulkan tanzt. Ein tollkühner Flieger, ein verirrter Bergwanderer, Suchende und Findende, Enttäuschte und Hoffende – alle sind sie Figuren aus den Erzählungen des 1986 geborenen Oberwalliser Autors Nicolas Eyer.

Lassen Sie sich bei dieser Lesung in fremde Welten entführen, ans Meer oder in die japanische Bergwelt. Bei den Texten, aus denen der Autor lesen wird, ist für jeden etwas dabei.

Für musikalische Abwechslung zwischen den einzelnen Auszügen sorgt Franz-Stefan Michlig mit seiner Mundharmonika sowie Stefan Stucky.

Kategorien

  • Musik
    • Aktuelle Musik
    • Jazz / Improvisation
  • Bühne
    • Live-Auftritt
  • Literatur
    • Roman, Geschichte, Theater

Art der Veranstaltung: Konzert, Lesung, Performance / Spektakel

Zielpublikum: Für alle

Lageplan

News

Preisverleihung

Kulturförderpreis der Stadtgemeinde Brig-Glis geht an den «KinderKulturTreff»

Wir freuen uns, Sie zur Preisverleihung des Kulturförderpreis der Stadtgemeinde Brig-Glis einladen zu dürfen.

Vor der Preisverleihung am Mittwoch ladet Iris Weder als Kulturdelegierte zum 2. Kulturaustausch um 16:30 Uhr in die ZeughausKultur ein. 

Leitung Technik 80% – 100%

Das Kulturzentrum ZeughausKultur Brig sucht eine neue technische Leitung 80% – 100%.

Jahresrapport 2017/18