UMS 'n JIP

USA PROJECT

Datum

  • 19.11.2017, 20:00

Freier Eintritt

USA PROJECT
Das USA Project bringt Werke der jüngsten amerikanischen Komponistengeneration zusammen: Lucie Vitkova, Chaz Underriner, Paul Clift, Bihe Wen, Ermir Bejo, Zach Thomas. UMS 'n JIP haben diese sowohl in Europa als auch auf ihren US-Tourneen kennengelernt und arbeiten seit mehreren Jahren mit ihnen zusammen. Live-Elektronik, Fluxus, Performance, Musiktheater und Konzeptkunst wechseln sich mit klassischen Liedformen ab, so dass das Programm ein intermediales und multidisziplinäres Panoptikum des US-amerikanischen Musikschaffens bietet.
UMS 'n JIP (Ulrike Mayer-Spohn und Javier Hagen) sind ein Schweizer Ensemble für Neue Musik. Sie arbeiten als multidisziplinäres Neue-Musik-Labor innerhalb eines globalen Netzwerkes von Komponisten, Ensembles, Forschern, Programmierern und Festivals und wurden >20 Mal international für ihre Innovationskraft und Exzellenz ausgezeichnet. Sie gehören mit >200 in Auftrag gegebenen Werken, >900 Konzerten und mit Aktivitäten in >40 Ländern

Kategorien

  • Musik
    • Aktuelle Musik

Art der Veranstaltung: Konzert

Zielpublikum: Für alle

Lageplan

News

Projekteingaben für die Kunstausstellung YoungART 2018 vom 17. bis 25. März 2018 noch bis zum 1. Oktober an produktion@zeughauskultur.ch.

Weitere Infos