GESANG DER SUONE / LE CHANT DES BISSES

Zighüstag - Saisoneröffnung mit Konzert Tetraflûte

Datum

  • 16.09.2017, 20:00

Abendkasse

ENSEMBLE TETRAFLÛTE

Eliane Locher, Tanjia Muller, Eliane Williner, Rozalia Agadjanian

In Projekt Gesang der Suonen, dem 2. Teil der Trilogie "Vibrations Valaisannes", greift das Ensemble TétraFlutes ein archaisches Thema aus der Walliser Volkskultur auf und konfrontiert dessen Klang mit neuer Musik. So entsteht eine ungewöhnliche akustische Auseinandersetzung mit unserem kulturellen Erbe. Im Zentrum stehen Uraufführungen von eigens komponierten Originalwerken der Schweizer Komponisten X.Dayer und Helena Winkelman.

In der Performance LE CHANT DES BISSES / GESANG DER SUONE wird die Klangwelt einer Suone eingefangen und musikalisch umgesetzt. Das Geräuschhafte, Merkhämmer in allen Tempi und Klangfarben. Suone, Suon wird suono wird Klang.

 

Kategorien

  • Musik
    • Andere
    • Klassische Musik

Art der Veranstaltung: Konzert

Zielpublikum: Für alle

Lageplan

News

Projekteingaben für die Kunstausstellung YoungART 2018 vom 17. bis 25. März 2018 noch bis zum 1. Oktober an produktion@zeughauskultur.ch.

Weitere Infos