Der Autor Rolf Hermann in brauenm Jacket und die Schauspielerin Barbara Terpoorten mit langen hellen Haaren

Flenn mir einen Fluss (AT)

Theater Pro

Ein Ausflug in die Natur wird für vier Personen aus der Stadt zum Albtraum.

Datum

  • Fr, 21.03.2025, 20:00 - 21:30
  • So, 23.03.2025, 17:00 - 18:30
  • Fr, 28.03.2025, 20:00 - 21:30
  • Sa, 29.03.2025, 20:00

Vier Städter:innen mit Outdoor-Ambitionen brechen zu einer schicksalhaften Kanufahrt auf. In einem abgelegenen Tal wollen sie noch einmal einen wilden Fluss befahren, bevor dieser in einen Stausee verwandelt wird. Doch die Idylle ist von Anfang an getrübt. Die Städter:innen fühlen sich in der abgelegenen Gegend fremd, und die Einheimischen zeigen sich feindselig. In ihrer Überforderung greifen beide Gruppen auf Vorurteile und Klischees zurück, die immer wahnwitziger werden. Der Wochenendausflug gerät zu einem Überlebenstrip.


«Flenn mir einen Fluss» wird ein packendes und schwarzhumoriges Theaterstück mit viel Musik, das die Abgründe der menschlichen Natur enthüllt und die Grenzen zwischen Gut und Böse, zwischen Stadt und Land verschwimmen lässt.

Mitwirkende bei «Flenn mir einen Fluss»: Barbara Terpoorten, Siegfried Terpoorten,
Rolf Hermann, Christine Hassler, Javier Hagen, Laura Locher, Anna-Katharina Müller,
Diego Valsecchi, Johannes Raphael Millius.

 

Preise
Vorverkauf:

Erwachsene: Fr. 30.-  zzgl. Ticketinogebühr
IV/Studierende/KulturLegi: Fr. 20.-  zzgl. Ticketinogebühr

Abendkasse:
Erwachsene: Fr. 35.-
IV/Studierende/KulturLegi: Fr. 25.-

gratis mit Abobo und Kultur-GA - Kinder bis 12 gratis

Rollstuhlplätze: info@zeughauskultur.ch oder Tel. 027 923 13 13

Türöffnung & Bistrobetrieb jeweils eine Stunde vor Beginn

Vorkauf

ab 19. August 2024

Veranstaltungsort

Grosser Saal, ZeughausKultur Brig

Gliserallee 91
3902 Brig-Glis

Telefon +41 27 923 13 13

Reservierungsnummer +41 27 923 13 13

Webseite http://zeughauskultur.ch

ÖV Fahrplan

Reservation

Abendkasse

Reservation

Gratis mit Kultur-GA

Gratis mit Abobo

Reduzierter Preis mit KulturLegi

Kategorien

  • Bühnenkunst