Im Vordergrund der Walliser Bassist Stefan Mattig mit seinem Kontrabass - dahinter die vier weiteren Musiker vom Anachron String Quintet ein einem steinigen Bachbett

Pantoffelkonzert

Anachron String Quintet

Fünf Musikerinnen und Musiker spielen klassische Melodien ganz neu im Rock und Jazz Stil.

Datum

  • So, 09.03.2025, 17:00 - 18:15

Die Musik von Anachron (rund um den Walliser Bassisten Stefan Mattig) setzt völlig unterschiedliche musikalische Stile in neue Zusammenhänge. Es treffen harte Rockriffs auf orientalisch anmutende Improvisationen, jazzige Klänge hüllen klassische Melodien in ein neues Gewand und Melodien, die aus einem Italo-Western stammen könnten, werden in balkaneske Rhythmen verpackt.

Die Musik von Anachron ist frei erfunden, aber nicht immer frei improvisiert. Es gibt nahezu nostalgische Momente, aber mindestens ebensoviele verblüffende Innovationen.

Die Musik von Anachron ist intelligent, aber nicht intellektualistisch. Das Quintett ist vor allem an guten Songs interessiert und setzt diese ausserordentlich spielfreudig um.

​Stefan Mattig - double bass & compositions

Vincent Millioud - violin

Adrian Häusler - viola

Karolina Öhman - cello

Ambrosius Huber - cello
 

Preise
kein Vorverkauf über Ticketino für Pantoffelkonzerte

Reservation möglich unter info@zeughauskultur.ch oder 027/923 13 13 

Abendkasse
Erwachsene: Fr. 30.-  zzgl. Ticketinogebühr
IV/Studierende/KulturLegi: Fr. 20.-  zzgl. Ticketinogebühr

Kinder bis 12 und Schüler:innen der amo gratis

gratis mit Abobo und Kultur-GA

Rollstuhlplätze: info@zeughauskultur.ch oder Tel. 027 923 13 13

Türöffnung & Bistrobetrieb jeweils eine Stunde vor Beginn

Vorkauf

ab 19. August 2024

Veranstaltungsort

Tanzsaal, ZeughausKultur Brig

Gliserallee 91
3902 Brig-Glis

Telefon +41 27 923 13 13

Reservierungsnummer +41 27 923 13 13

Webseite http://zeughauskultur.ch

ÖV Fahrplan

Reservation

Abendkasse

Reservation

Gratis mit Kultur-GA

Gratis mit Abobo

Reduzierter Preis mit KulturLegi

Kategorien

  • Musik

Altersfreigabe

Für alle