Man sieht die Sängerin Evelinn Trouble in braunem Kleid. Sie hält das Gesicht mit der Hand verdeckt, weil sie vom Licht geblendet wird.

Frauenstimmen Festival

Evelinn Trouble

Rockiger Konzert-Abend mit der Schweizer Musiker Evelinn Trouble.

Datum

  • Do, 20.06.2024, 21:00 - 22:00

Evelinn Trouble spielt einen druckvollen Indie-Rock-Mix, der Elemente aus Elektro und Psychedelic-Pop verbindet. Mit etwa elf Jahren gründete Linnéa, heute Evelinn Trouble ihre erste Band Lorry. Mit siebzehn Jahren nahm sie im Alleingang ihr Debütalbum auf. Sie war mit der früheren Indie-Rockband Fisher von Sophie Hunger auf Tour und Gastsängerin bei Rapper Stress.

Ihr erstes Album, für das sie sämtliche Instrumente selber einspielte, veröffentlichte sie 2007 als ihre Maturaarbeit. Seither ist Evelinn Trouble in verschiedenen Bandformationen im In- und Ausland unterwegs. 2017 wurde sie mit demFörderpreisdesKantons Zürichgeehrt. 2018 gewann Linnéa den Schweizer Musikpreis des Bundesamtes für Kultur. 2020 veröffentlichte sie im Zuge der Black-Lives-Matter-Bewegung ihre Single Fools. Die Einnahmen flossen vollumfänglich an die Allianz gegen Racial Profiling in der Schweiz und an den NAACP Legal Defense Fund in den USA. Ihr letztes Album Longing Fever (2021) produzierte sie erneut selbst. Nicht zuletzt wegen ihres sozialen Engagements aber vor allem weil die Singer-Songwriterin und Powerwoman praktisch alles im Alleingang produziert sollte sie am Frauenstimmen Festival in Brig auftreten.

www.evelinntrouble.com

 

Vorverkauf ab März 2024 unter https://www.frauenstimmen.ch/tickets/

Veranstaltungsort

Grosser Saal, ZeughausKultur Brig

Gliserallee 91
3902 Brig-Glis

Telefon +41 27 923 13 13

Reservierungsnummer +41 27 923 13 13

Webseite http://zeughauskultur.ch

ÖV Fahrplan

Reservation

Abendkasse

Reservation

Kategorien

  • Musik

Altersfreigabe

Für alle