Ausstellung Carte Blanche

Liphi iKhaya - Wo ist Zuhause?

Eine Kunstausstellung mit Michelle Ringeisen & Isabelle Scotton. Das Thema ist Südafrika.

Ausstellungsdauer

  • Sa, 09.09. 18:00 - Sa, 23.12.2023 22:00

Führungen durch die Ausstellung mit den Künstlerinnen:

jeweils ab 18:30 Uhr

Freitag, 29. September 2023,
Freitag, 20. Oktober 2023,
Freitag, 10. November 2023,
Mittwoch, 20. Dezember 2023,
Freitag, 19. Januar 2024, jeweils 18:30 Uhr

Anmeldung für Führungen unter

atelier.ringeisen@gmail.com und isabelle.scotton@hotmail.com 

oder info@zeughauskultur.ch

Zwei Künstlerinnen aus kleinen Bergdörfern im Wallis haben Südafrika in komplett verschiedenen Zeiten und Orten sowie aus verschiedenen Gründen erlebt und kennengelernt:

Michelle ist in Südafrika geboren und aufgewachsen. Sie hat in mehreren Orten im südlichen Afrika gewohnt und hat Südafrika während Apartheid erlebt. Seit 1991 lebt sie in Lax, Wallis. Eine Rückkehr nach Südafrika kann sie sich nicht vorstellen.

Isabelle hingegen hat sich Südafrika als Wunschheimat ausgesucht. Sie ist mit 24 Jahren von Simplon-Dorf dorthin ausgewandert und hat hauptsächlich in Kapstadt gelebt. Sie hat das Post- Apartheid Südafrika kennengelernt. Auch sie lebt momentan mehr oder minder wieder in der Schweiz.

Beide haben das Regenbogenland zu unterschiedlichen Zeiten mit verschiedenen Facetten erlebt, teilen jedoch dieselben Passionen und Faszinationen: Vielfalt und Schönheit in vielen Hinsichten und das kulturelle Reichtum und der gemeinsame Wunsch das Land nach der dunklen Zeit der Apartheid wachsen und blühen zu sehen.

Isabelle nennt es «das andere Zuhause» und ist eine Inspiration für ihre Fotographie. Michelle betrachtet ihr Herkunftsland als Quelle vielen Fragen rund um Identität, Zugehörigkeit und Migration. Ihre Malerei befasst sich mit diesen Fragen.

Michelle und Isabelle haben sich unabhängig voneinander für die Carte Blanche beworben. Das Angebot der Jury, mit dem gemeinsamen Hintergrund Südafrika eine Ausstellung zusammen zu erstellen, haben beide mit Freude angenommen. Erst im ersten Besprechungsmeeting haben sie sich und ihre Kunst kennengelernt.

Beide bringen ihre eigene Umsetzung und Interpretationen in die Ausstellung mit ein, arbeiten zusammen um Gemeinsamkeiten der bereits erstellten Kunst zu finden und erschaffen somit eine interessante Reise in Bildern, nicht nur für die Betrachter der Ausstellung, sondern auch für die beiden selbst.

Vernissage am 9. September 2023

Ausstellungsdauer bis Ende Januar 2024

 

 

https://mringeisen.ch/

https://scottoniphotography.mypixieset.com/

Vorkauf

ab 19. August 2024

Veranstaltungsort

Zeughaus gesamt, ZeughausKultur Brig

Gliserallee 91
3902 Brig-Glis

Telefon +41 27 923 13 13

Reservierungsnummer +41 27 923 13 13

Webseite http://zeughauskultur.ch

ÖV Fahrplan

Reservation

Freier Eintritt

Kategorien

  • Bildende Kunst

Altersfreigabe

Für alle